Pressemitteilungen

22.09.2017 | Baker McKenzie | Mitteilung der Pressestelle
Baker McKenzie berät Sulzer bei Übernahme der Transcodent-Gruppe

Frankfurt, 22. September 2017 – Baker McKenzie hat die Sulzer AG bei der Akquisition der Transcodent-Gruppe mit Sitz in Kiel beraten.

Mit Transcodent erwirbt Sulzer einen führenden Anbieter von Applikationssystemen für den Dentalmarkt und baut so seine Präsenz im Gesundheits- und Kosmetikmarkt weiter aus. Transcodent unterhält Standorte in Deutschland und in den USA.

Baker McKenzie hat Sulzer zu allen Aspekten der Transaktion umfassend rechtlich beraten. Eine besondere Herausforderung im Rahmen der rechtlich Beratung bestand in dem Umgang mit einer anspruchsvollen verkäuferseitigen gesellschaftsrechtlichen Struktur.

"Unsere Mandantin Sulzer baut mit dieser wichtigen Transaktion ihr Produktportfolio in ihrem Wachstumsbereich Applicator Systems aus. Dabei konnten wir erneut rechtlich zielgerichtet beim Erfolg der Transaktion unterstützen", kommentierte Corporate/M&A-Partner Dr. Florian Kästle.

Transcodent-Gruppe mit Sitz in Kiel, Deutschland, wird 2017 voraussichtlich einen Umsatz von 17 Millionen Euro erzielen. Das Unternehmen erwirtschaftet den Großteil seiner Einnahmen in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika und produziert in Kiel, Deutschland.

Das Corporate/M&A-Team von Baker McKenzie berät regelmäßig im Rahmen von grenzüberschreitenden Transaktionen und Umstrukturierungen. Baker McKenzie beriet Sulzer zuletzt beim Erwerb der GEKA-Gruppe von dem Private Equity-Investor 3i sowie dem Verkauf der Metco-Division an OC Oerlikon und dem Erwerb der EIPS in Marokko und der Saudi Pumps Factory in Saudi Arabien.

Rechtlicher Berater Sulzer AG:

Baker McKenzie

Federführung: Corporate/M&A: Dr. Florian Kästle (Partner, Frankfurt) Weitere beteiligte Anwälte: Corporate/M&A: Dr. Peter Wand (Partner, Frankfurt), Friederike Kiechle, Valesca Molinari (beide Associates, Frankfurt)

Regulatory: Dr. Thilo Räpple (Partner, Frankfurt), Dr. Martin Altschwager (Associate, Frankfurt)

Commercial: Dr. Johannes Teichmann (Partner, Frankfurt) Employment: Agnes Herwig (Associate, Frankfurt)

IP: Andreas Jauch (Associate, Frankfurt)

Sulzer Inhouse

Reto Frei, Jürg Suter (Winterthur)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren