Pressemitteilungen

29.09.2017 | Bundesverfassungsgericht | Mitteilung der Pressestelle
Besuch des chilenischen Verfassungsgerichts beim Bundesverfassungsgericht

Pressemitteilung Nr. 81/2017 vom 28. September 2017

Vom 25. September bis 27. September 2017 besuchten die Richterin am Verfassungsgericht der Republik Chile Prof. Marisol Peña Torres und der Richter am Verfassungsgericht der Republik Chile Prof. Dr. Gonzalo García Pino das Bundesverfassungsgericht. Die Besucher wurden von Präsident Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, Vizepräsident Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof und weiteren Mitgliedern des Bundesverfassungsgerichts empfangen. Im Rahmen der Fachgespräche tauschten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die aktuelle Rechtsprechung beider Gerichte aus.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren