Pressemitteilungen

29.03.2018 | Bryan Cave | Mitteilung der Pressestelle
Bryan Cave berät rbc Fördertechnik GmbH bei Mehrheitsbeteiligung der DVS TECHNOLOGY GROUP

Hamburg/Frankfurt, 27.03.2018 – Die DVS TECHNOLOGY GROUP hat die Mehrheit der rbc Fördertechnik GmbH, einem Anbieter für robotergestützte Automationslösungen mit Sitz im hessischen Bad Camberg, erworben. DVS baut mit der Beteiligung ihre Sparte „Machine Tools & Automation“ weiter aus. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die rbc Fördertechnik GmbH wurde bei der Transaktion von einem M&A-Team von Bryan Cave in Hamburg und Frankfurt unter der Federführung von Partner Sandra Pfister umfassend rechtlich beraten. Die ALLBERA GmbH hat die Transaktion auf Seiten der rbc Fördertechnik GmbH als M&A‑Berater begleitet.

Die rbc Fördertechnik GmbH ist seit über zwei Jahrzehnten ein global agierender Lösungsanbieter für kamerageführte Roboter-Systeme für produzierende Unternehmen aus der Automotive-, Armaturen und Kunststoffindustrie. Die Systeme der hauseigenen Marke rbc robotics® kommen insbesondere bei Werkzeugmaschinen zum Einsatz. Das Unternehmen wurde von namhaften Herstellern für Industrieroboter wie ABB und KUKA als Systempartner zertifiziert.

Die DVS TECHNOLOGY GROUP ist einer der international führenden Systemanbieter für Maschinen, Werkzeuge und Produktionslösungen zur Weich- und Hartbearbeitung von Komponenten des Antriebsstranges. Die Kernkompetenzen des Unternehmensverbunds liegen im Bereich der Zerspanungstechnologien Drehen, Verzahnen, Schleifen und Verzahnungshonen.

Berater rbc Fördertechnik GmbH

Sandra Pfister, Partner (Federführung, Corporate Finance, Frankfurt/Hamburg)
Robert Schindler, Associate (Corporate, M&A, Frankfurt)
Stefan Skulesch, Of Counsel (Tax, Frankfurt)
Tonio Sadoni, Associate (Corporate, M&A, Hamburg)
Christian Müller, Associate (Corporate, M&A, Frankfurt)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren