Pressemitteilungen

31.01.2018 | DLA Piper | Mitteilung der Pressestelle
DLA Piper berät CORESTATE bei Erwerb von Apartmenthaus „WOODIE“ in Hamburg

30. Januar 2018

DLA Piper hat die CORESTATE Capital Holding S.A., einen vollintegrierten Immobilieninvestmentmanager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg beim Erwerb des Mikro-Apartmenthauses "WOODIE" mit 371 Studentenwohnungen in Hamburg beraten. Das Objekt wurde für den Immobilien-Umbrella-Fonds erworben, der für die Bayerische Versorgungskammer (BVK) auf der Luxemburger AIF-Plattform von Universal-Investment aufgelegt.

Die im Herbst 2017 fertig gestellte Wohnanlage für Studenten verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 7.700 Quadratmetern - verteilt auf 371 Apartments, zwei Washing-Lounges und zwei Gewerbeeinheiten. Das Objekt, eine sieben geschossige Hybrid-Konstruktion aus Stahlbeton und Holz, befindet sich in Hamburg Wilhelmsburg, einem neuen Stadtquartier im Zentrum der Elbinsel.

CORESTATE Capital Holding S.A. ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. 22 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 41 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt über 530 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) notiert.

Das Team von DLA Piper unter Federführung von Partner Dr. Silke Gantzckow (Corporate) bestand weiterhin aus Partner Dr. Florian Biesalski (Real Estate, beide Frankfurt), den Senior Associates Dr. Volker Lemmer (Litigation & Regulatory, Köln), Dr. Dennis Hog (Real Estate) und Moritz Schönpflug (IP & Technology, beide Frankfurt), Associate Philipp Moser (Real Estate, München), Foreign Associate Roberto Fordiani sowie Notarfachwirt Stephan Orf (beide Corporate, Frankfurt). In Luxemburg wurde das Team von Partner Xavier Guzman (Finance & Projects), Senior Associate Ambroise Foerster und Associate Corinna Schumacher (beide Corporate) unterstützt.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren