Pressemitteilungen

26.10.2017 | Dentons | Mitteilung der Pressestelle
Dentons berät PREMIUM Equity Partners beim Erwerb der ic! berlin brillen Gruppe

Erstes Investment des neuen PREMIUM Mittelstandsfonds

Frankfurt, 26. Oktober 2017 – Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons hat PREMIUM Equity Partners und von dieser beratene Fonds beim Erwerb der ic! berlin-Gruppe beraten. ic! berlin wurde 1999 gegründet und hat sich zu einer der international bekanntesten deutschen Brillenmarken im oberen Preissegment entwickelt. Der Mitgründer bleibt an der Gruppe beteiligt, ebenfalls beteiligt sein wird künftig der CEO der Gesellschaft. Über den Transaktionswert wurde Stillschweigen vereinbart.

PREMIUM Equity Partners ist eine in 2011 gegründete Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf starke Nischenunternehmen in der DACH-Region mit Umsätzen zwischen €10 Millionen und €50 Millionen und investiert Kapital im Rahmen von Wachstumsfinanzierungen, Nachfolgelösungen und Spin-offs. Die nun erworbene ic! berlin Gruppe designt, produziert und vermarktet seit mehr als 20 Jahren Brillen aus Metall, Acetat, Horn sowie 3D-gedruckte Polyamidfassungen. Bekannt wurde ic! berlin durch sein patentiertes schraubenloses Gelenk und als Pionier der extra-leichten Metallbrille. Die global aufgestellte Brillenmanufaktur beschäftigt aktuell rund 190 Mitarbeiter und vertreibt seine Brillen in mehr als 60 Ländern weltweit. ic! berlin stellt die erste Transaktion des PREMIUM Mittelstandsfonds dar, der in 2017 zusammen mit dem Bankhaus Lampe initiiert wurde.

Ein mehrere Jurisdiktionen umspannendes Dentons Team unter der Führung des Frankfurter Partners Robert Bastian hat PREMIUM Equity Partners hinsichtlich der Due Diligence, der Gesellschaftervereinbarung und des Kaufvertrag sowie bezüglich steuerrechtlicher Fragen beraten.

Die Verkäufer wurden von Warnke Rechtsanwälte beraten, die die Gesellschaft über viele Jahre begleitet hatten.

Berater Premium Equity Partners:

Dentons (Frankfurt): Robert Bastian (Partner, Private Equity/M&A), Dr. Constantin Rehaag (Partner, IP), Frank Lenzen (Partner, Arbeitsrecht), Thomas Voss (Sozius, Steuerrecht), Tom Pagels (Senior Associate, Corporate/M&A), Thomas Treffer (Associate, Steuerrecht), Anja Tschierschke (Associate, Corporate), Pascal Straszwewski (Associate, IP)

Dentons (New York): Kristina Beirne (Partner, Corporate/M&A), Irina Fayman (Associate, Corporate/M&A)

BASEAK: Selim Keki (Partner, Corporate/M&A), Sirma Zeytinoglu (Associate, Corporate/M&A)

Anderson, Mori & Tomutsune (Tokyo): Tsutomu Miyano (Partner, Corporate)

Berater Verkäufer:

Warnke Rechtsanwälte (Berlin): Kristian Warnke (Partner), Johanna Rouette

Arqis Rechtsanwälte (Tokyo): Ulrich Kirchhoff

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren