Pressemitteilungen

19.01.2018 | Ebner Stolz | Mitteilung der Pressestelle
Robert Vogels veräußert VOGEL'S-Gruppe an LEO Familienholding

Robert Vogels hat sich zu einer externen Lösung für die Unternehmensnachfolge entschlossen

Erwerberin ist die LEO Familienholding

Ebner Stolz unterstützte käuferseitig bei der Financial, Tax und Legal Due Diligence sowie der abschließenden Kaufvertragsgestaltung

Stuttgart, 18. Januar 2018 - Der bisherige Eigentümer Robert Vogels hat die Gesellschaften der VOGELʼS-Gruppe an die Münchner LEO Familienholding veräußert. Zu den Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die VOGELʼS-Gruppe aus Endingen am Kaiserstuhl ist der führende Anbieter von süßen Werbemitteln mit Direktvertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter der neuen Eigentümerstruktur soll die erfolgreiche Entwicklung der VOGELʼS-Gruppe fortgeführt und weiter vorangetrieben werden.

Ebner Stolz unterstützte die LEO Familienholding sowohl bei der Legal, Financial und Tax Due Diligence als auch bei der steuerlichen Strukturierung sowie den Vertragsverhandlungen und der Vertragsgestaltung.

Team Ebner Stolz: Dr. Roderich Fischer und Dr. Ronald Kagan (Legal Due Diligence und Vertragsverhandlungen), Claus Buhmann und Alexander Simbürger (Financial Due Diligence) sowie Dr. Florian Huber und Christian Mertens (Tax Due Diligence, Steuerstrukturierung)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren