Pressemitteilungen

20.03.2018 | Bundesfinanzhof | Mitteilung der Pressestelle
Finanzrichtertag 2018 im Bundesfinanzhof

Pressemitteilung Nr. 16/2018 vom 20. März 2018

Am 20. März 2018 fand im Bundesfinanzhof auf Einladung seines Präsidenten, Prof. Dr. h.c. Rudolf Mellinghoff, der nunmehr 16. Finanzrichtertag statt. Der Bundesfinanzhof veranstaltet diesen Erfahrungsaustausch mit den Richterinnen und Richtern der Finanzgerichtsbarkeit traditionsgemäß am Vortag der Münchner Steuerfachtagung.

Teilnehmer waren über 150 Richterinnen und Richter aus allen Finanzgerichten und aus dem Bundesfinanzhof. Die Finanzgerichte waren hochrangig durch ihre Präsidentinnen und Präsidenten vertreten. Die Staatssekretärin beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Frau Christiane Wirtz, hielt bei der Eröffnung der Veranstaltung ein Grußwort.

Themen des Finanzrichtertags waren in diesem Jahr die Überprüfung elektronischer Daten im Besteuerungsverfahren, der Gleichheitsgrundsatz bei der Besteuerung und die Zusammenarbeit zwischen den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren