Pressemitteilungen

07.03.2018 | Freshfields Bruckhaus Deringer | Mitteilung der Pressestelle
Freshfields berät Banken bei Konsortialfinanzierung für VDM Metals Holding GmbH

Freshfields Bruckhaus Deringer hat die Kreditgeber bei der 150 Millionen Euro Konsortialfinanzierung für die VDM Metals Holding GmbH beraten. Als Bookrunner agierten die Deutsche Bank AG Filiale Deutschlandgeschäft und die UniCredit Bank AG. VDM Metals ist einer der führenden Hersteller metallischer Hochleistungswerkstoffe.

Das Freshfields-Team umfasste Dr. Frank Laudenklos und Nina Heym (beide Bank- und Finanzrecht, Frankfurt am Main) sowie Kyle Lakin und Christopher Milla (beide Bank- und Finanzrecht, New York).

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren