Pressemitteilungen

13.03.2018 | GÖRG | Mitteilung der Pressestelle
GÖRG berät die Lumaland AG bei Kapitalmaßnahmen und Akquisitionen

GÖRG hat unter der Federführung des Berliner Partners Clemens Scholz-Remes die Lumaland AG im Rahmen von Kapitalmaßnahmen von insgesamt ca. 10 Mio. Euro und bei Akquisitionen beraten.

Im Rahmen der Sachkapitalerhöhung wurden mittelbar die 100%igen Beteiligungen an der Ravensberger Matratzen GmbH und ihrer Schwesterunternehmen in die Lumaland AG eingebracht, deren Erwerb im Jahre 2017 die GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB beraten hatte.

Nach der Eintragung der Kapitalmaßnahmen haben die Investoren der Social Chain Group insgesamt weitere 620.959 Aktien von der Großaktionärin Sweet Dreams Invest GmbH mit Sitz in Berlin im Wege des Aktienkaufs erworben, so dass die Investoren der Social Chain Group nach Durchführung dieses Transaktionsschrittes gemeinsam ca. 51% der Aktien an der Lumaland AG halten.

Zeitgleich mit der Kapitalmaßnahme hat die Lumaland AG 100 % der Anteile an der #Doyoursports GmbH, Mönchengladbach erworben, um damit ihre Online-Handel Aktivitäten zu erweitern. Auch dabei hat GÖRG die Lumaland AG beraten.

Die Lumaland AG ist ein Unternehmen mit Sitz in Berlin, welches professionelle Online-Distribution für „Home & Living“ – Artikel anbietet. Dabei vereint sie verschiedene Bereiche wie Marketinganalyse, Produkt- & Markenentwicklung und das Bereithalten von E-Commerce Lösungen, um ihren Kunden das bestmöglichste Produkt zu bieten. Seit ihrem Bestehen konnten immer neue Geschäftsfelder erobert werden, wie beispielsweise die erfolgreiche Expansion in den US-amerikanischen Markt im Jahr 2017 zeigt.

Um die Erweiterung ihres Geschäfts weiter fortführen zu können, hat das Unternehmen am 14. Dezember 2017 Kapitalmaßnahmen in der Form einer Barkapitalerhöhung und einer Sachkapitalerhöhung unter teilweiser Aus-nutzung eines bestehenden genehmigten Kapitals beschlossen und anschließend durchgeführt. Durch die Platzierung von 323.162 neuen Aktien zum Bezugs- und Platzierungspreis von 12,00 EUR pro Aktie hat die Lumaland AG einen Bruttoemissionserlös von rund 3.877.944 EUR erzielt.

Berater Lumaland AG

GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Berlin und München Clemens Scholz-Remes, Partner Dr. Bernt Paudtke, Partner Dr. Christian Glauer, Associate

Berater Investoren

ESCHE SCHÜMANN COMMICHAU Partnerschaftsgesellschaft mbB, Hamburg Dr. Stephan Bauer, Partner Daniel Fengler, Partner Dr. Stefan Eisele, Associate Lara Bos, Associate Mattis Aszmons, Associate Simon Pommer, Associate Marc Nürnberger, Associate

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren