Pressemitteilungen

15.01.2018 | KUZAJ WITTMANN & PARTNER | Mitteilung der Pressestelle
Gründung von KUZAJ WITTMANN & PARTNER

Im Zuge einer umfassenden Neuordnung der ADVISES/RSM-Gruppe zum 1. Januar 2018 haben sich die Transaktionsanwälte Dr. Christoph Kuzaj, Hans-Jörg Wittmann und Thomas Löwer, LL.M. in neuer Einheit unter dem Namen Kuzaj Wittmann & Partner formiert. Weitere Gründungspartner der Sozietät sind die Anwälte Carsten Heise und Suck Kim, die beide zuvor Partner der Düsseldorfer Kanzlei von Woedtke & Partner waren.

Kuzaj Wittmann & Partner Rechtsanwälte Steuerberater ist eine auf Gesellschaftsrecht, Unternehmenstransaktionen und Prozessführung spezialisierte Sozietät, deren Schwerpunkt in der hochqualifizierten Begleitung von Unternehmenskäufen und Strukturmaßnahmen einschließlich der damit zusammenhängenden Steuergestaltung liegt. Ein weiteres Bestätigungsfeld der Einheit besteht in der Führung anspruchsvoller gesellschaftsrechtlicher Streitigkeiten, auch aus kapitalmarktrechtlichen Sondersituationen heraus. Hierbei ermöglicht die partnerorientierte Größe der Sozietät ein hohes Maß an unternehmerischer Flexibilität verbunden mit der Unabhängigkeit von potentiell widerstreitenden Interessen. In betriebswirtschaftlichen Fragestellungen, insbesondere im Bereich von Unternehmenstransaktionen, vertraut die neue Einheit auch weiterhin sozietätsübergreifend den gewachsenen Partnerschaften innerhalb der bisherigen ADVISES/RSM-Gruppe, um so den Mandanten ein Höchstmaß an Kontinuität in der Beratungsqualität zu gewährleisten. International ist die Sozietät über das Netzwerk Nomos Lawyers International in den wesentlichen Ländern Europas vertreten und verfügt außerhalb Europas über ein persönliches Netzwerk zu führenden Kanzleien.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren