Pressemitteilungen

28.03.2018 | Heuking Kühn Lüer Wojtek | Mitteilung der Pressestelle
KanAm Grund kauft Büroimmobilie mit 10.000 Quadratmetern in München

Ein Team um Dr. Marc Scheunemann hat die KanAm Grund Group bei dem Kauf des Bürogebäudes Z88 für einen Immobilienspezialfonds beraten. Die Immobilie in der Zamdorfer Straße im Münchener Osten umfasst knapp 10.000 Quadratmeter. Verkäufer ist der Fürther Projektentwickler P&P.

Neue Mieterin ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), die das Objekt für die „Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich“ nutzt. In den vergangenen Monaten hatte P&P das Gebäude für den neuen Nutzer umgebaut.

Das Team um Dr. Marc Scheunemann hat den Käufer schon mehrfach bei Transaktionen beraten.

Berater KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH
Heuking Kühn Lüer Wojtek:
Dr. Marc P. Scheunemann, LL.M. (Vertragsgestaltung, Federführung), Frankfurt
Kathrin T. Paulet (Vertragsgestaltung, Immobilienrecht),
Dorothee Kirsten Hellebusch, LL.M. (Immobilienrecht), alle Düsseldorf
Fabian Gerstner, LL.M. (Öffentliches Recht), München
Klaus Weinand-Härer (Steuerrecht), Frankfurt

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren