Pressemitteilungen

02.10.2017 | Hogan Lovells | Mitteilung der Pressestelle
Hogan Lovells berät Projektentwickler bei Vermietung von Hotelneubau in Stuttgart an Motel One

29. September 2017 – Unter Leitung von Marc P. Werner hat die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells den Immobilienentwickler Reiss &Co. bei der Vermietung eines Bauprojekts in Stuttgart an die Motel One Group beraten.

Das sechsgeschossige Hotel mit rund 400 Zimmern wird auf dem Grundstück der ehemaligen Konzernzentrale der EnBW zwischen Kriegsberg- und Jägerstraße errichtet. Das Hotel wird voraussichtlich 2020 fertiggestellt werden.

Hogan Lovells hat seinen Mandanten bei der Gestaltung des Mietvertrags beraten.

Hogan Lovells für Reiss & Co.

Marc P. Werner (Partner, Immobilienwirtschaftsrecht / Hospitality, Frankfurt); Sabrina Handke, Ulrike Janssen (Senior Associates, Immobilienwirtschaftsrecht / Hospitality, München); Thomas Böhm (Projects Associate, Immobilienwirtschaftsrecht, München).

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren