Pressemitteilungen

24.10.2017 | Kirkland & Ellis | Mitteilung der Pressestelle
Kirkland & Ellis berät Vestigo Capital beim Erwerb von ACCENTRO

Kirkland & Ellis berät eine von Vestigo Capital Advisors LLP verwaltete Investmentgesellschaft beim Erwerb der ACCENTRO Real Estate AG von der ADLER Real Estate AG. Der Kaufpreis beträgt insgesamt ca. 180 Millionen Euro.

Die von Vestigo Capital beratene Investmentgesellschaft übernimmt von ADLER Real Estate ca. 80% der Aktien an ACCENTRO sowie 92% der von der ACCENTRO begebenen Wandelschuldverschreibungen 2014/2019. Dies entspricht einer Beteiligung an ACCENTRO von insgesamt 82% auf voll verwässerter Basis.

Der Kaufvertrag mit ADLER sieht eine Anzahlung des Käufers bei Vertragsabschluss und die Zahlung weiterer Tranchen im Verlauf der nächsten 12 Monate vor. ADLER hat zudem die Option, einen weiteren Anteil in Höhe von bis zu ca. 6% an ACCENTRO zum gleichen Preis je Aktie an den von der Vestigo Capital beratenen Fonds zu verkaufen.

Die Transaktion soll bis spätestens Ende November 2017 abgeschlossen werden. Es wird erwartet, dass der Abschluss der Übernahme ein Pflichtangebot für sämtliche Aktien von ACCENTRO im Sinne des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes auslöst, es sei denn, der Erwerber gibt ein qualifiziertes freiwilliges Übernahmeangebot ab.

Vestigo Capital Advisors LLP ist eine von der britischen Finanzaufsicht (Financial Conduct Authority) autorisierte und regulierte Gesellschaft mit einem verwalteten Vermögen von rund 250 Millionen US-Dollar. Branchenschwerpunkte sind Immobilien, Energiewirtschaft, Infrastruktur und Gastgewerbe.

Die ACCENTRO Real Estate AG ist eine 1993 gegründete, auf die Bildung und Vermarktung von Wohneigentum im Bestand spezialisierte Gesellschaft mit Sitz in Berlin. 2007 wurde die ACCENTRO Real Estate AG im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert; seit 2014 ist die ebenfalls börsennotierte ADLER Real Estate AG Hauptaktionär.

Kirkland & Ellis in München berät Vestigo Capital mit folgendem Team:

Dr. Benjamin Leyendecker (Private Equity / Corporate, Lead), Attila Oldag (Private Equity, Lead), Wolfgang Nardi (Debt Finance), Dr. Oded Schein (Tax); Associates: Dr. Sebastian Häfele (Private Equity / Corporate), Greta-Josefin Harnisch (Private Equity), Daniel Hiemer (Tax), Dr. Katharina Hohmann (Debt Finance)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren