Pressemitteilungen

23.08.2017 | Luther | Mitteilung der Pressestelle
Klimatechnik: Luther berät MANN +HUMMEL bei Übernahme von österreichischem Familienunternehmen Jack Filter

Stuttgart – Der Großkonzern MANN+HUMMEL, ein Marktführer im Filtrationsbereich, hat zum 21. Juli 2017 die Geschäftssparte „Lüftungs- Klima- und Reinraumtechnik“ des österreichischen Familienunternehmens Jack Filter übernommen. Luther hat MANN+HUMMEL in der Vergangenheit bereits bei mehreren Transaktionen begleitet. Bei der aktuellen Transaktion hat Luther das deutsche Unternehmen federführend, mit Unterstützung der Wiener Kanzlei Binder Grösswang, beraten.

Im Zuge der Transaktion wurden unter anderem die drei Gesellschaften Jack Filter Lufttechnik GmbH, JACK FILTER HUNGARIA Kft. und „J.F.I. Service“ Kft. erworben. Mit der Akquisition von Jack Filter baut MANN+HUMMEL sein Produktprogramm vor allem im Bereich der HEPA-Filter (Schwebstofffilter; HEPA = High Efficiency Particulate Air Filter) aus und erwirbt zwei hochmoderne Produktionsstandorte in Österreich und Ungarn. Zum Kaufpreis machten beide Unternehmen keine Angaben.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren