Pressemitteilungen

24.01.2018 | Dentons | Mitteilung der Pressestelle
Neue Sozia für Öffentliches Wirtschaftsrecht und Außenwirtschaftsrecht startet bei Dentons in Frankfurt

Dr. Julia Pfeil wird insbesondere an der Schnittstelle zu Compliance und Litigation tätig sein

Frankfurt, 23. Januar 2018 – Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons verstärkt sich zum 1. Februar 2018 mit Dr. Julia Pfeil. Pfeil startet als Sozia im Frankfurter Büro der Kanzlei und wird schwerpunktmäßig zum Außenwirtschaftsrecht und zum Öffentlichen Wirtschaftsrecht beraten. Hierbei arbeitet sie zukünftig eng mit dem Compliance- und Investigations-Team um Partner Dr. Rainer Markfort und dem Litigation-Team um Partnerin Amy Kläsener zusammen.

Dr. Julia Pfeil berät zahlreiche deutsche und internationale Unternehmen und Banken, beispielsweise zu Themen im Zusammenhang mit den Sanktionen gegen Russland und den Iran. Sie kommt von Baker McKenzie, wo sie seit 2008 tätig war und den Bereich Exportkontrolle, Embargos und Sanktionen aufgebaut hat. Vorherige Stationen waren unter anderem das Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg.

Andreas Ziegenhagen, Germany Managing Partner: „Der Zugang von Julia Pfeil steht in einer Linie mit dem geplanten Ausbau unserer Praxis für Öffentliches Wirtschaftsrecht. Sie bringt ideale Voraussetzungen für diese Schnittstellenfunktion mit.“

Robert Michels, Frankfurt Managing Partner: „Ich freue mich, dass wir mit Julia Pfeil eine sehr renommierte Kollegin gefunden haben, um gemeinsam den Bereich des Öffentlichen Wirtschaftsrechts in Frankfurt weiter auf- und auszubauen.“

Dr. Julia Pfeil: „Insbesondere die internationale Aufstellung und Dynamik von Dentons waren für mich Anlass zum Wechsel. Ich bin gespannt darauf, zukünftig Teil dieser Entwicklung zu sein.“

Das Frankfurter Büro hat sich in den vergangenen zwei Jahren nahezu verdoppelt – mittlerweile sind dort mehr als 45 Berufsträger tätig. Zuletzt stießen mit Daniel F. Fritz ein Partner für Restrukturierung sowie mit Dr. Clemens Maschke ein Sozius für Gesellschaftsrecht/M&A und mit Dr. Markus Schrader ein Sozius für Banking & Finance zum Team dazu.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren