Pressemitteilungen

13.02.2017 | Latham & Watkins | Mitteilung der Pressestelle
Neuer Ankerinvestor für Evotec: Latham & Watkins begleitet Novo A/S beim Einstieg

10. Februar 2017 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Latham & Watkins LLP hat die Novo A/S (Kopenhagen) im Zusammenhang mit ihrem Anker-Investment in die im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Evotec AG beraten. Im Rahmen einer Barkapitalerhöhung mit Bezugsrechtsausschluss aus dem genehmigten Kapital der Evotec wird Novo insgesamt EUR 90,3 Mio. investieren und dafür insgesamt 13.146.019 neue Aktien erwerben. Dies entspricht einer Beteiligung in Höhe von ca. 8,9 % des Grundkapitals der Evotec nach Durchführung der Kapitalerhöhung.

Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und –entwicklungsunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg, das mit führenden Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften innovative Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte vorantreibt. Die Evotec Unternehmensgruppe beschäftigte zum Jahresende 2016 mehr als 1.200 Mitarbeiter in Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich und den USA.

Novo A/S ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Novo Nordisk Foundation und als Holdinggesellschaft des Novo-Konzerns verantwortlich für die Verwaltung der Vermögenswerte der Stiftung. Neben der Tätigkeit als Großaktionär der Unternehmen des Novo-Konzerns stellt Novo Unternehmen in frühen Entwicklungsphasen Start- und Risikokapital zur Verfügung, baut bedeutende Eigentumspositionen in etablierten Unternehmen der Life Sciences-Branche auf und verwaltet einen umfassenden Bestand von Finanzanlagen.

Latham & Watkins LLP hat Novo A/S mit folgendem Team beraten:

Dr. Henning C. Schneider (Federführung, Partner, Corporate/M&A), Dr. Dirk Kocher (Partner, Corporate/Aktienrecht), Christoph W.G. Engeler (Partner, Healthcare/Life Sciences, alle Hamburg), Dr. Jana Dammann de Chapto (Counsel, Kartellrecht, Hamburg), David S. Rath, Lukas Greilich (beide Associate, Capital Markets, Frankfurt).

Novo A/S Inhouse Team:

Jørgen Rønnow (General Counsel), Jonas Drachmann Gram (Associate General Counsel)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren