Pressemitteilungen

06.02.2018 | Noerr | Mitteilung der Pressestelle
Noerr baut Finanzierungspraxis mit Alexander Schilling aus

Frankfurt, 5. Februar 2018.

Noerr baut die Praxisgruppe Banking & Finance weiter aus: Zum 1. Februar wechselte Dr. Alexander Schilling als Associated Partner in das Frankfurter Büro der Kanzlei. Der 36-Jährige kommt von Allen & Overy.

Spezialisiert ist Alexander Schilling auf die Beratung zu nationalen und internationalen Investment-Grade-Finanzierungen, Akquisitions- und Leverage-Finanzierungen sowie Schuldscheindarlehen. Dabei berät er sowohl die Banken- als auch die Unternehmensseite und verfügt über umfassende Erfahrung in der Beratung zu den Finanzierungsaspekten im Zusammenhang mit Unternehmensspaltungen (Spin-offs) und -zusammenschlüssen. „Ich freue mich, dass wir Alexander Schilling für unser Finanzierungsteam gewinnen konnten“, sagt Andreas Naujoks, der die Noerr-Praxisgruppe Banking & Finance leitet. „Mit seiner Expertise und seinen großen praktischen Erfahrungen werden wir unsere führende Position bei der Finanzierungs-Beratung von Banken und Unternehmen weiter ausbauen.“

Die Praxisgruppe konnte ihre Marktpräsenz in den vergangenen Jahren deutlich steigern und Noerr wurde für diese Erfolgsgeschichte erst jüngst bei den JUVE Awards als „Kanzlei des Jahres für Bank- und Finanzrecht“ ausgezeichnet. „Dazu beigetragen haben auch unsere Investitionen in renommierte Laterals und eigene Talente“, unterstreicht Naujoks. So wechselte 2016 Dr. Tom Beckerhoff als Partner ebenfalls in das Frankfurter Büro und 2017 verstärkte der Finanzaufsichtsrecht-Experte Prof. Dr. Dr. Kai-Michael Hingst die Praxisgruppe am neuen Standort in Hamburg. Zudem ernannte die Kanzlei erst zum Jahresanfang mit Michael Schuhmacher einen Anwalt aus den eigenen Reihen zum Associated Partner. Zum Wachstum der Praxisgruppe beigetragen hat darüber hinaus Investmentrechtsspezialist Dr. Martin Haisch, der 2017 als Tax-Partner die Kanzlei in Frankfurt verstärkt hat.

„Die Banking & Finance-Praxis von Noerr ist eines der besonders dynamischen Teams im Markt und nicht zuletzt bei innovativen und komplexen Finanzierungen sehr visibel“, betont Alexander Schilling. „Ich freue mich deshalb sehr auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen Kolleginnen und Kollegen bei Noerr.“

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren