Pressemitteilungen

19.12.2017 | Noerr | Mitteilung der Pressestelle
Noerr begleitet Silverfleet Capital bei Übernahme der 7days-Gruppe

München, 19. Dezember 2017.

Noerr hat Silverfleet Capital bei der Übernahme der 7days-Gruppe beraten. Die pan-europäische Beteiligungsgesellschaft erwirbt die Mehrheit an dem führenden Spezialisten für modische Arbeitsbekleidung in medizinischen Berufen.

Verkäufer sind die Beteiligungsgesellschaft Odewald KMU sowie die Unternehmensgründer Marc Staperfeld und Ulrich Dölken. Die beiden Gründer engagieren sich weiter über eine Rückbeteiligung am Unternehmen.

Das Engagement von Silverfleet Capital soll 7days dabei unterstützen, die Marktposition in Deutschland und den anderen bestehenden Märkten auszubauen sowie weitere Regionen wie Skandinavien und zusätzliche Kundensegmente zu erschließen. Silverfleet Capital ist ein führender europäischer „buy&build“-Investor. 7days entwirft, produziert und vertreibt Berufskleidung für den Gesundheitsbereich mit einem besonderen Schwerpunkt im Bereich Arzt- und Zahnarztpraxen. Das 1999 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Lotte bei Osnabrück ist neben Deutschland auch in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Belgien und den Niederlanden aktiv und hat einen Produktionsstandort in Marokko.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigung.

Das Private-Equity-Team von Noerr ist regelmäßig bei Leveraged-Buy-out-Transaktionen tätig und hat 2017 u.a. bereits von Orlando beratene SSVP-Fonds beim Verkauf von TierOne an H.I.G. Capital, Bridgepoint und Wiggle beim Erwerb von Bike24, Bridgepoint Development Capital beim Erwerb von Kreuzfahrtberater.de, Rigeto Unternehmerkapital beim Verkauf der BHT Gruppe, AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA beim Verkauf von SECOP und thinkproject! beim Investment von TA Associates beraten.

Berater Silverfleet Capital Partners: Noerr LLP

Dr. Tobias Koppmann, Dr. Georg Schneider, Dr. Christoph Thiermann (alle Private Equity, München), Tobias Kugler (IT, Outsourcing & Data Privacy, Frankfurt), Dr. Sebastian Janka (Antitrust & Competition, München), Yvonne Dietzel (Employment, Dresden) Associates: Anna Loibl (SPA), Dr. Michael Brandl (Rückbeteiligung, beide Private Equity, München), Jasmin Wagner, Daria Tolkachova (beide Corporate, München), Dr. Karl-Alexander Neumann (Banking & Finance, Hamburg), Florian-Felix Marquardt (Tax, Berlin), Sarah Blazek (Antitrust & Competition, München), Janina Diesem (Real Estate, Düsseldorf), Diana Richter (Commerce & Trade, München) Weitere Berater Silverfleet Capital: Jeantet AARPI (local counsel, Frankreich, Marokko) Philippe Maella (Casablanca), Marie-Emmanuelle Amphoux, Alexandre Blanc (beide Paris), Mohamed Ali Khelil Charef, Imane Amar, Khadija Kadouri (alle Casablanca)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren