Pressemitteilungen

26.01.2018 | Noerr | Mitteilung der Pressestelle
Noerr berät DPE-Fonds beim Mehrheitserwerb an Air Alliance

München, 25. Januar 2018.

Noerr hat von der DPE Deutsche Private Equity Management III GmbH beratene Private-Equity-Fonds beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Air Alliance-Gruppe beraten, einem zertifizierten Händler für die renommierten Flugzeughersteller Pilatus, Diamond und Gulfstream. Das Unternehmen mit Hauptsitz am Flughafen Siegerland und Standorten in Köln, Wien und Birmingham bietet zudem umfangreiche Wartungs- und Instandhaltungsleistungen für Privat- und Geschäftsflugzeuge an und ist ein in Europa führender Anbieter von Ambulanzflügen.

Im Rahmen der Transaktion vertraute DPE auf Noerr und ein Team um den Private-Equity-Partner Georg Schneider. Das Private-Equity-Team von Noerr ist regelmäßig bei Buy-out-Transaktionen tätig und hat 2017/2018 u.a. von Orlando beratene SSVP-Fonds beim Verkauf von TierOne an H.I.G. Capital und beim Verkauf der Oetinger Gruppe an Metal Trade Comax, Bridgepoint und Wiggle beim Erwerb von Bike24, Bridgepoint Development Capital beim Erwerb von Kreuzfahrtberater.de, Rigeto Unternehmerkapital beim Verkauf der BHT Gruppe, AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA beim Verkauf von SECOP und thinkproject! beim Investment von TA Associates beraten.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörde sowie weiterer Vollzugsvoraussetzungen. Berater für die von DPE Deutsche Private Equity Management III GmbH beratenen DPE III Fonds: Noerr LLP Dr. Georg Schneider (Federführung, Private Equity, München), Robert Korndörfer (Corporate/M&A, London), Dr. Tobias Koppmann, Dr. Christoph Thiermann (beide Private Equity) Uwe Erling (Luftverkehrsrecht), Georg Edelmann, Elisabeth Dworschak (beide Tax, alle München), Ulrike Sommer (Tax, Düsseldorf), Dr. Christian von Löwe (Tax), Dr. Christoph Rieken (Intellectual Property), Dr. Mansur Pour Rafsendjani (Commercial), Dr. Martin Landauer (Employment, alle München), Michael Schuhmacher (Banking & Finance, Frankfurt).

Associates: Dr. Daniel Dommermuth-Alhäuser (Employment), Julia Hecht (Private Equity), Nikolay Herber (Tax, alle München), Kristin Kohser (Commercial, Dresden), Maria König (Regulatory, München), Stefan Renger (Tax, Düsseldorf), Thomas Sternberg (Commercial, München)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren