Pressemitteilungen

25.08.2017 | Noerr | Mitteilung der Pressestelle
Noerr berät TAG bei Begebung einer 262-Millionen-Euro-Wandelanleihe und einem Rückkaufangebot

Frankfurt, 24. August 2017.

Die internationale Wirtschaftskanzlei Noerr hat die TAG Immobilien AG bei der Begebung einer Wandelanleihe über 262 Millionen Euro sowie dem Rückkauf bestehender Schuldverschreibungen der TAG Immobilien AG beraten. Für die TAG waren die Frankfurter Noerr-Partner und Kapitalmarktrechtler Dr. Laurenz Wieneke und Dr. Julian Schulze De la Cruz tätig.

Die neu begebenen Wandelschuldverschreibungen mit fünfjähriger Laufzeit haben einen Kupon von 0,625% und wurden im Rahmen einer Privatplatzierung über ein beschleunigtes Bookbuilding-Verfahren ausschließlich bei institutionellen Anlegern platziert. Ausgegeben werden die Wandelschuldverschreibungen am oder um den 1. September 2017. Im Anschluss an ihre Ausgabe beabsichtigt die TAG, die Einbeziehung der Wandelschuldverschreibungen in den Handel im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse zu beantragen. Deutsche Bank, Berenberg und Credit Suisse haben die Platzierung der Wandelanleihe als Joint Bookrunner begleitet.

Im Zusammenhang mit der Ausgabe der neuen Wandelschuldverschreibungen hat die TAG zudem die Gläubiger ihrer bestehenden 310-Millionen-Euro-Anleihe (Kupon 5,125 %, Laufzeit bis August 2018) dazu aufgefordert, der TAG ihre Schuldverschreibungen bis zum 12. September 2017 zum Rückkauf gegen Barzahlung anzubieten. Durch die Einladung haben die Gläubiger der Anleihe die Möglichkeit, ihre Schuldverschreibungen bereits vor deren regulärer Fälligkeit zu verkaufen, während die Gesellschaft gleichzeitig ihre Bilanz und Finanzierungsstruktur weiter optimieren kann.

Das Frankfurter Kapitalmarktteam von Noerr begleitet die TAG regelmäßig bei Kapitalmarkt- und Immobilientransaktionen. So berieten Laurenz Wieneke und Julian Schulze De la Cruz das Unternehmen in diesem Jahr bereits bei der erfolgreichen Privatplatzierung eigener Aktien.

Berater TAG Immobilien AG: Noerr LLP

Dr. Julian Schulze De la Cruz, Dr. Laurenz Wieneke; Associate: Dominique Stütz (alle Kapitalmarktrecht, Frankfurt)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren