Pressemitteilungen

10.01.2018 | Orrick | Mitteilung der Pressestelle
Orrick berät Vitruvian bei 65 Millionen US-Dollar Series D Finanzierungsrunde von Smava

09. Januar 2018 – Orrick hat Vitruvian Partners LLP bei ihrem Investment in die deutsche Vergleichsplattform für Onlinekredite Smava beraten. Im Rahmen der Series D Finanzierungsrunde werden Smava unter Führung von Vitruvian sowie von Altinvestoren 65 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt. Damit konnten die Berliner seit ihrer Gründung im Jahr 2007 bereits 135 Millionen US-Dollar an Investitionen verbuchen.

An der Smava GmbH hatten sich Ende 2016 im Rahmen einer Series C Finanzierungsrunde bereits u.a. der US-amerikanische VC-Investor Runa Capital sowie der norwegische PE-Investor Verdane Capital beteiligt und waren damit bestehenden Investoren wie der deutschen Earlybird Venture Capital gefolgt.

Vitruvian Partners LLP mit Büros in London, München, Stockholm und Luxemburg ist eine führende europäische Beteiligungsgesellschaft, die auf Buyouts und Wachstumsfinanzierungen spezialisiert ist. Der Branchenfokus liegt dabei auf Finanzdienstleistungen, Life Sciences, Technologie und Kommunikation.

Smava ist eines der größten deutschen Fintech-Unternehmen und bietet Verbrauchern durch digitale Prozesse einen Marktüberblick über 70 Kredite von 25 Banken. Verbraucher können den günstigsten Kredit auswählen und direkt abschließen. Bisher vermittelte Smava Ratenkredite von insgesamt mehr als 3 Milliarden Dollar, davon alleine 2017 ca. 1,5 Milliarden Dollar.

Beraten wurden Vitruvian von einem Orrick-Team unter Federführung der M&A und Private Equity Partner Dr. Thomas Schmid (München) und Ylan Steiner (London), der Vitruvian bereits bei einer Reihe von Transaktionen begleitet hat.

Berater Vitruvian Partners LLP:

Orrick: Dr. Thomas Schmid (Federführung, Partner, M&A und Private Equity, München), Ylan Steiner (Federführung, Partner, M&A und Private Equity, London), Jacqui Hatfield (Partner, Financial Regulatory, London), Dr. Timo Holzborn (Partner, Finance, München), Dr. Christian Schröder (Partner, IP/IT, Düsseldorf), Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein (Partner, Steuerrecht, Düsseldorf), Dr. Till Steinvorth (Partner, Kartellrecht, Düsseldorf), Dr. André Zimmermann (Partner, Arbeitsrecht, Düsseldorf), Harry Clark (Partner, International Trade & Compliance, Washington), Daniel Weiner (Special Legal Consultant, IP/IT, Washington), Saira Henry (Managing Associate, Kartellrecht, London), Verena Schwarz (Managing Associate, M&A und Private Equity, München), Janine Suttie (Managing Associate, IP/IT, London), Amelie von Alten (Associate, IP/IT, Düsseldorf), Charles Baker (Associate, IP/IT, London), Karl Ehrenberg (Associate, M&A und Private Equity, München), Michael Gale (Associate, Gesellschaftsrecht, London), Markus Piontek (Associate, Steuerrecht, Düsseldorf)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren