Pressemitteilungen

07.12.2017 | SKW Schwarz | Mitteilung der Pressestelle
SKW Schwarz berät Mangrove Equity Partners beim Verkauf von APR

Mangrove Equity Partners mit Hauptsitz in Tampa/Florida, USA, hat APR, einen führenden Anbieter von Leistungssoftware und Geräten im Sekundärmarkt der Automobilbranche, an Driven Performance Brands veräußert.

Ein Team von SKW Schwarz unter Federführung von Partner Dr. Kolja Petrovicki hat Mangrove Equity Partners gemeinsam mit der US-Kanzlei Hill Ward Henderson beraten. SKW Schwarz hatte Mangrove Equity Partners bereits im Vorfeld der Transaktion zu deutschen wirtschaftsrechtlichen Aspekten bei APR beraten.

Driven Performance Brands ist ein führender Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Spezialprodukten für Pkw- und Lkw-Begeisterte im Automobil-Sekundärmarkt.

Mangrove Equity Partners ist eine US-amerikanische Private Equity-Gesellschaft, die Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen an mittelständischen Gesellschaften eingeht.

Berater Mangrove Equity Partners: Dr. Kolja Petrovicki, LL.M. (UPenn), (Corporate/M&A, Partner), Dr. Philipp Heigl, LL.M. (Warwick), Yvonne Schäfer (beide IT & Digital Business)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren