Pressemitteilungen

02.11.2017 | WFW | Mitteilung der Pressestelle
WFW berät HQ Equita beim Verkauf der ROVEMA

1. November 2017. Die internationale Wirtschaftskanzlei Watson Farley & Williams („WFW“) hat die deutschen Finanzinvestoren Equita GmbH & Co. Holding KGaA und Equita GmbH & Co. CoVest KGaA („HQ Equita“) beim Verkauf der Beteiligung an der ROVEMA GmbH („ROVEMA“) an die Franz Haniel & Cie. GmbH („Haniel“) rechtlich und steuerlich beraten. Über den Kaufpreis als auch die weiteren Details der vertraglichen Regelungen wurde Stillschweigen vereinbart.

ROVEMA, mit Sitz in Fernwald bei Frankfurt am Main, entwickelt und baut seit 60 Jahren Verpackungsmaschinen und –anlagen und zählt zu den führenden Unternehmen in diesem Bereich. Durch ihre Innovationskraft und ihrem breiten Spektrum an Produkten und Serviceangeboten konnte ROVEMA kontinuierlich wachsen und ist mittlerweile in über 50 Ländern vertreten.

HQ Equita hatte ROVEMA im Juni 2015 von dem geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Becker und zwei weiteren Gesellschaftern erworben. Bereits beim Erwerb wurde HQ Equita von WFW rechtlich und steuerlich beraten.

Haniel ist ein deutsches Family-Equity Unternehmen und seit 260 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Nachdem sie bereits andere Portfoliounternehmen wie Bekaert Deslee und CWS-boco bei ihrem Wachstum unterstützt haben, ist auch mit ROVEMA das Ziel weiter an Geschäft zu gewinnen. Das Team von WFW wurde federführend von Corporate Partner Dr. Simon Preisenberger geleitet. Unterstützt wurde er von den Partnern Verena Scheibe (Tax) und Dr. Christine Bader (Regulatory). Des Weiteren berieten Senior Associates Dr. Fabian Reissinger (Employment) und Jörg Walzer (Tax) sowie Associates Christopher Grawe, Roman Schneider, Dr. Matthias Abendroth (alle Legal) und Julia Gallinger (Tax).

Der federführende Partner Dr. Simon Preisenberger sagt: “Wir freuen uns sehr, dass unsere langjährige Mandantin HQ Equita uns auch diese Transaktion anvertraut hat. Die langjährige, eingespielte Zusammenarbeit zwischen WFW und dem professionellen Team von HQ Equita hat maßgeblich dazu beigetragen, diese anspruchsvolle Transaktion effizient zum Abschluss zu bringen.“

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren