Pressemitteilungen

05.10.2017 | WHITE & CASE | Mitteilung der Pressestelle
WHITE & CASE verstärkt sich mit Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrechtler Thilo Diehl

Frankfurt, 05. Oktober 2017 – White & Case LLP verstärkt sich mit dem Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrechtler Thilo Diehl. Zum 1. November 2017 steigt er als Local Partner in das Capital Markets Team in Frankfurt ein. Diehl kommt von Freshfields Bruckhaus Deringer, wo er zuletzt als Principal Associate unter anderem Emittenten sowie Investmentbanken bei einer Vielzahl von Kapitalmarkttransaktionen umfänglich beraten hat. Er verfügt über langjährige Erfahrung bei Corporate Finance Transaktionen wie Börsengängen und Bezugsrechtskapitalerhöhungen, Wandel- und Umtauschanleihen sowie High Yield Bonds. Darüber hinaus berät Diehl eine Reihe von börsennotierten Gesellschaften bei gesellschafts- und kapitalmarktrechtlichen Themenkomplexen.

„Mit Thilo Diehl gewinnen wir einen sehr erfahrenen Spezialisten im Bereich Corporate Finance“, so Partner Dr. Lutz Krämer. „Er passt mit seiner Erfahrung sehr gut zu unserem Full-Service Ansatz. Mit seinem Zugang unterstreichen wir unseren Anspruch, im Bereich ECM weiter an die Marktspitze heranzurücken und stärken unsere führende Tier 1 High Yield Bond Praxis", ergänzt Gernot Wagner, ebenfalls Partner des Capital Markets Teams in Frankfurt.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren