Pressemitteilungen

09.03.2018 | GvW Graf von Westphalen | Mitteilung der Pressestelle
enercity übernimmt die Ventotec-Gruppe – GvW Graf von Westphalen berät Windparkgesellschaft bei grenzüberschreitender Transaktion

08.03.2018

Die enercity Erneuerbare GmbH, eine 100%ige Tochter der Stadtwerke Hannover AG, hat im Zuge des Erwerbs der Ventotec-Gruppe das Breeze Four Windparkportfolio von Ventotec International GmbH erworben. Das Portfolio umfasst 15 Windparks in Deutschland und Frankreich mit einer installierten Leistung von ca. 190 MW. Der Erwerb beinhaltete die Ablösung der bislang bestehenden Kapitalmarktfinanzierung aus an der Wiener Börse zum Handel zugelassenen Anleihen und anderen kapitalmarktnahen Instrumenten.

Berater:

Breeze Four Energy GmbH & Co. KG: Jens Suhrbier (Federführung und M&A, GvW Graf v. Westphalen), Hamburg), Antje Günther (Finanzierung, Osborne Clarke, Köln), Veronique Fröding (Finanzierung, DS Avocats, Paris), Thomas Zimmermann (Financial Advisor, Re-Ad Renewable Advice GmbH)

Ventotec International GmbH: Sven Hülzer (Gesellschaftsrecht und M&A, Kramer Lemke Wilken, Oldenburg)

Enercity Erneuerbare GmbH: Heiko Ramcke (Deloitte Legal, Hannover)

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren