Datenservice und Informationen zum Insolvenzgeschehen
Ein Service der » WBDat GmbH

Pressespiegel

  • 19.10.2017 | DIE WELT
    Dass sich Winkelmann für seine Zeit an der Spitze der Airline finanziell habe absichern wollen, auch für den Fall einer Insolvenz, sei verständlich. Dass sein Gehalt nun womöglich weitere drei Jahre ausbezahlt werde, obwohl er gar nicht mehr für die
  • 19.10.2017 | Nordwest-Zeitung
    Emden Fünf Jahre nach der ersten Insolvenz der Emder Nordseewerke dauert der Überlebenskampf des letzten verbliebenen Unternehmensteils von Thyssen an. Derzeit bangen 220 Beschäftigte von Thyssen-Krupp Marine Systems (TKMS) um ihre 
  • 19.10.2017 | Rhein-Neckar Zeitung
    Dies wäre ein wichtiges Signal, um Kundenvertrauen nicht zu verlieren. Air Berlin hatte am 15. August Insolvenz angemeldet. Wer vor dem Termin ein Ticket für einen Flug gekauft hat, der gestrichen wurde, muss sich an den Insolvenzverwalter wenden, wenn 
  • 19.10.2017 | RP ONLINE
    Darin enthalten waren einige Fragen zu Rosenbergers Forderung aus der Insolvenz des Textilunternehmens Girmes im Jahre 2003. Der Schwalmtaler ist einer der mehr als 1000 Mitarbeiter, die Opfer des Firmenzusammenbruchs waren. Das Aus von Girmes 
  • 19.10.2017 | derStandard.at
    Die Belegschaft der Air Berlin ist nicht nur wegen der Insolvenz und tausender wegfallender Stellen aufgebracht, sondern auch wegen der Gage des Chefs. Denn um Thomas Winkelmann im Februar von der Lufthansa zur angeschlagenen Airline zu locken, 
  • 19.10.2017 | Bayerischer Rundfunk
    Die Insolvenz der Fluggesellschaft hinterlässt Gewinner und Verlierer. Gewinner dürfte auf jeden Fall Vorstandschef Thomas Winkelmann sein. Als er Anfang 2017 den Job bei Air Berlin übernahm, ließ er sich schon einmal sein Gehalt durch eine sogenannte 
  • 19.10.2017 | SPIEGEL ONLINE
    Finanzielle Sorgen braucht sich Thomas Winkelmann nicht zu machen: Der Air Berlin-Chef bekommt trotz der Insolvenz der Fluglinie sein Gehalt weiterbezahlt - anders als vermutlich Tausende von Mitarbeitern. 4,5 Millionen Euro bis 2021 sind für 
  • 19.10.2017 | Berliner Zeitung
    Der Geschäftsbetrieb werde daher bis spätestens Mitte November eingestellt, bevor das Unternehmen in die Insolvenz gehe. Derzeit laufe bereits der Rückbau der Anlagen. Erst 2014 hatte Zubcic Betrieb und Marke nach der Insolvenz der HQM Sachsenring 
  • 19.10.2017 | RevierSport
    Nach der Insolvenz 2010 und der Absage von Peter Hyballa wurde Wrobel, der noch heute nur wenige Spiele der Essener verpasst, zum Trainer der Oberliga-Mannschaft befördert. Unter ihm gelang der sofortige Wiederaufstieg in die Regionalliga. Am 17
  • 19.10.2017 | Stuttgarter Nachrichten
    Der Vorstand muss nun prüfen, ob die Insolvenz abzuwenden ist – sprich, ob genug Sponsoren ins sinkende Boot einsteigen, um die zurzeit ausstehenden Forderungen von 30 000 Euro zu begleichen – und um die Scherben, den die zerstrittenen Vorgänger 
  • 19.10.2017 | Kurier
    Es bleibt mir jetzt nur mehr der Schritt, Insolvenz anzumelden", so Michaela Schimanko, die das Lokal ein Jahr vor dem plötzlichen Tod ihres Vaters Heinz Werner Schimanko (22. November 2005) übernommen hat, zum KURIER. Zwischen 2011 und 2013 
  • 19.10.2017 | Thüringer Allgemeine
    Hüpstedt. Dass die Dün-Fleisch GmbH aus Hüpstedt jetzt Insolvenz angemeldet hat, kam für Kunden wie Experten mehr oder weniger überraschend. Eine Hiobsbotschaft, die ausgerechnet zur Kirmes die Hüpstedter erreichte und seither die Gemüter bewegt
  • 19.10.2017 | DIE WELT
    Beide Fluggesellschaften haben Insolvenz angemeldet. Und um beide Airlines haben sich nicht nur die Lufthansa und Easyjet als neue Eigentümer beworben. Zum Ablauf der Bieterfrist für Alitalia an diesem Montagabend sind sieben Umschläge beim Notar 
  • 19.10.2017 | SPIEGEL ONLINE
    Die Insolvenz von Air Berlin senkt den Preisdruck auf vielen Ferienstrecken. In eine Lücke stößt nun der Reisekonzern Thomas Cook vor: Er gründet eine eigene Airline auf Mallorca. Flugzeuge von Thomas Cook. Getty Images. Flugzeuge von Thomas Cook

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren