Pressemitteilungen

14.06.2024 | | Mitteilung der Pressestelle
Geschäftsbetrieb des Restaurants Weissglut in Amberg läuft weiter

Amberg/Nürnberg, 13. Juni 2024. Die Weissglut GmbH, die das gleichnamige Restaurant im bayerischen Amberg betreibt, hat Insolvenz angemeldet. Das Amtsgericht Amberg ordnete am 5. Juni 2024 die vorläufige Insolvenzverwaltung an und bestellte Daniel Barth von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH zum vorläufigen Insolvenzverwalter.

Der PLUTA-Sanierungsexperte erklärt: „Der Geschäftsbetrieb läuft normal weiter. Die Mitarbeiter des Restaurants sind für die Gäste da. Das Team ist motiviert und die Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer verläuft sehr gut.“ Rechtsanwalt Daniel Barth wird im Verfahren unterstützt von dem Wirtschaftsjuristen Maximilian Wanko. Das PLUTA-Team leitete bereits die Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes in die Wege. Damit sind die Gehälter der 33 Mitarbeiter für die Monate Mai, Juni und Juli gesichert.

Zudem hat das Team einen M&A-Prozess eingeleitet. Mit einem Investor soll der Betrieb zukunftsfähig aufgestellt werden. Daniel Barth erklärt: „Das Restaurant hat eine Perspektive, wenn wir einen Investor finden. Wir werden daher in den kommenden Woche Gespräche mit Interessenten führen, die hier einsteigen wollen.“

Grund für die Antragstellung sind Liquiditätsschwierigkeiten. In den vergangenen Monaten musste die Gesellschaft erhebliche Umsatzrückgänge verkraften, während die Kosten weiter anfielen. Angesichts der gesamtwirtschaftlichen Lage und der spürbar hohen Inflation haben sich die Restaurantbesuche rückläufig entwickelt, da viele Bürger sparen müssen.

Geschäftsführer Michael Sonntag sagt: „Die Umsatzentwicklung ist derzeit stabil. Wir hoffen, dass uns zahlreiche Gäste in den kommenden Wochen besuchen und uns in dieser Phase unterstützen.“ Im Restaurant können die Besucher alle Spiele der Fußballeuropameisterschaft verfolgen. „Wir hoffen natürlich auf viele Gäste zu den spannenden EM-Spielen und eine gute Auslastung in den nächsten Wochen“, so Sonntag.

Das Restaurant hat täglich geöffnet und ist bekannt für seine Fleischgerichte. Neben den Klassikern wie Burger oder Steaks bietet das Weissglut Ribs aus dem eigenen Smoker oder das hausgemachte Pulled Pork, das mehr als 12 Stunden geräuchert wird. Auf der Karte gibt es auch vegetarische Gerichte, wie z.B. hausgemachte Salate, Süßkartoffel-Pommes oder die getrüffelten Weissglut-Fries.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren