Pressemitteilungen

25.06.2024 | | Mitteilung der Pressestelle
Neue Ära bei Ulmer Agentur HALMA: Werbeagentur KAOS übernimmt Geschäftsbetrieb

Ulm, 25. Juni 2024. Gute Nachrichten für alle Kunden und Partner von HALMA verkündet Insolvenzverwalter Georg Jakob Stemshorn von der PLUTA Rechtsanwalts GmbH: Das Unternehmen ist gerettet und kann den Geschäftsbetrieb dauerhaft fortführen. Mit der Werbeagentur KAOS mit Hauptsitz in Wangen im Allgäu hat der Sanierungsexperte einen renommierten Partner gefunden. KAOS übernimmt den Geschäftsbetrieb sowie fast alle Mitarbeiter der Ulmer Werbeagentur HALMA.

Der bisherige Standort in Ulm sowie die Marke HALMA bleiben bestehen. Der Kaufvertrag mit Wirkung zum 1. Juli 2024 wurde bereits unterzeichnet. Die Übernahme durch die Werbeagentur KAOS ermöglicht es, die Stärken der beiden Kreativagenturen zu bündeln und gleichzeitig die lokale Verbundenheit und Präsenz zu erhalten. Kunden können sich weiterhin auf die gewohnte Qualität und Zuverlässigkeit von HALMA verlassen, während das Team mit ergänzenden Kompetenzen von KAOS verstärkt wird.

Rechtsanwalt Georg Jakob Stemshorn erklärt: „Wir freuen uns, dass alle Beteiligten mit uns in den vergangenen Monaten an einem Strang gezogen haben. Mit der Einigung stellen wir sicher, dass alle Kunden weiterhin mit gleichbleibender Qualität und Kreativität betreut werden.“ Zusammen mit den weiteren KAOS-Kollegen werden nun über 40 Mitarbeiter an mehreren Standorten dafür sorgen, dass Projekte erfolgreich umgesetzt werden - vom Design über den Druck bis hin zum Lettershop.

PLUTA-Sanierungsexperte Georg Jakob Stemshorn und sein Team um Dieter Schulz und Beate Scheiwein führten den Geschäftsbetrieb seit der Antragstellung Ende 2023 uneingeschränkt fort. Am 1. Februar 2024 eröffnete das Amtsgericht Ulm das Insolvenzverfahren über das Vermögen der HALMA GmbH & Co. KG und bestellte Stemshorn zum Insolvenzverwalter. In den vergangenen Wochen führte das Sanierungsteam im Rahmen eines strukturierten Investorenprozesses mehrere Gespräche mit potenziellen Interessenten. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen.

Bestmögliche Nutzung der Synergien für den Neustart

Das HALMA-Team geht nun zusammen mit der Werbeagentur KAOS neue Wege, nutzt vorhandene Synergien und bietet ein erweitertes Serviceangebot an Leistungen. Kunden können sich auf noch mehr Service und kreative Lösungen freuen, die ihren Bedürfnissen entsprechen.

HALMA-Geschäftsführer Markus Hitzler erklärt: „Wir haben in den vergangenen 18 Jahren diese Agentur aufgebaut und freuen uns, eine gute Lösung für alle Beteiligten gefunden zu haben, mit der unsere langjährigen Kundenbeziehungen fortbestehen können. Unsere Ideen und unsere Leidenschaft rund um HALMA bleiben im KAOS-Verbund ein fester Bestandteil der Ulmer Agenturenlandschaft und darüber hinaus. Wir wünschen unseren Nachfolgern viel Erfolg für die Zukunft.“ Die beiden Geschäftsführer, Steffen Martin und Markus Hitzler, sind aktiv an den Übergaben und der Kommunikation mit den Kunden beteiligt. Nach der offiziellen Übergabe zum 1. Juli werden sie sich auf neue Herausforderungen konzentrieren.

Die Werbeagentur KAOS mit Sitz im Allgäu bietet seit 1992 einen Full-Service sowohl im Print- als auch Webbereich an. Die kreativen Mitarbeiter sind dabei in allen Projektabschnitten tätig - ob Konzeption, Design, Webentwicklung oder Markenberatung. KAOS überzeugt dabei mit technischem Know-how und professioneller Umsetzung. Als Kreativagentur werden den namhaften Kunden eine vollumfängliche Beratung und Strategieentwicklung im Bereich Performance, Online-Marketing und Kreation angeboten. Standorte der Agentur befinden sich neben Wangen in Markdorf und Ravensburg. Die Produktion und Logistik befindet sich in Kisslegg-Zaisenhofen, außerdem verfügt die Agentur über ein Schweizer Büro in Sirnach.

Gemeinsam „mehr Wert“ für die Kunden

„Das ist ein schönes Ergebnis. Wir heißen die Mitarbeiter herzlich im Team von KAOS willkommen. Ihre Expertise und Erfahrung werden dazu beitragen, unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen. Wir freuen uns darauf, ab jetzt gemeinsam an aufregenden Projekten zu arbeiten“, freut sich KAOS-Geschäftsführer Kurt Schauer. KAOS und HALMA bieten gemeinsam „Mehr“ für die Kunden. In Zukunft wird mit einem bewährten Kernteam auf den bekannten Leistungen aufgebaut. Das Team verfügt über langjährige Erfahrung mit den Marken und bietet weiterhin die bekannten Ansprechpartner auf Agenturseite. Damit bleibt, was beide Agenturen schon lange auszeichnet: Sicherheit, Kontinuität und Verlässlichkeit.

Die bekannten Kontaktdaten sowie die bestehenden Vereinbarungen bleiben unverändert gültig. Der Schutz der gespeicherten Daten ist allen Beteiligten sehr wichtig. Nur die zur Fortführung des Geschäftsbetriebes notwendigen Daten werden bis auf Widerruf an die KAOS/Carbunus Werbeagentur GmbH übergeben und keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Der WBDat.-E-Mail-Newsletter zum Insolvenzgeschehen:
Unser kostenloser Service für Sie. Täglich auf dem neuesten Stand.

abonnieren